Neue Bestimmungen betr. Covid per 22.12.2021

Therapieangebot

Indoor, medizinische Trainingstherapie (MTT, inkl. Inselfit für Abo-Besitzer / Kunden ab 16 Jahren) UND
Indoor, Gruppentherapien, inklusive Therapiebad (externe Kund/Innen und externe Kursleiter/Innen ab 16 Jahren):

-müssen beim Eintritt der MTT-Räume der Inselgruppe ein gültiges 2-G Covid-Zertifikat vorweisen.

Schutzkonzept:
Social Distancing: Anzahl Trainierende ist abhängig von der Raumgrösse (1,5m Abstand ist mittels minimal 2,25m2/Person gewährleistet); Händehygiene; kein Körperkontakt; Lüftung der Trainingsräume; Kontaktdatenerfassung: kein Zutritt für Caovid Patient/Innen und Verdachtsfälle; Maskenpflicht für alle Therapeut/Innen und Trainierende in den Gruppen- und MTT-Räumen, unabhängig vom Impfstatus.

Maske-Spezialregelung im Therapiebad wie bisher: Konsequentes Einhalten von 1,5m Abstand im Wasser, keine Maskenpflicht im Wasser für alle; Maskenpflicht im Badbereich ausserhalb des Wassers für Therapeut/Innen und geimpfte oder genesene Trainierende obligatorisch.

Besten Dank für Ihre Unterstützung!

Covid-TaskForce Institut für Physiotherapie

Dr. Martin L. Verra

Physiotherapie

Physiotherapie erfolgt aufgrund einer ärztlichen Verordnung. In der Schweiz sind Allgemeinärzte, Hausärzte, medizinische Spezialisten, Zahnärzte und Chiropraktoren berechtigt, Physiotherapie zu verordnen.

Sie haben als Patient/in das Recht, Ihre Physiotherapeutin oder Ihren Physiotherapeuten selbst zu bestimmen. Erfolgt die Physiotherapie aufgrund einer ärztlichen Verordnung, wird die verschriebene Behandlung von Ihrer Krankenkasse übernommen (nach Abzug des Selbstbehalts).